Sale
cannondale mountainbike rennrad ebike pedelec zweiradladen aurich ostfriesland logo

Cannondale Moterra Neo EQ Black Pearl RH L // E‑Mountainbike #

  • Proportional Response Tuned SmartForm Aluminiumrahmen, 130 mm Federweg hinten/RockShox 35 Silver R Federgabel mit 150 mm Federweg
  • Das smarte System von Bosch – 750-Wh-Akku und Performance CX Motor
  • Shimano XT/Deore 12fach-Antrieb/Beleuchtung, Gepäckträger, Schutzbleche, Fahrradständer

 4.999,00

Produktnummer: 13960 Kategorien: , , , , , , Schlagwörter: , , , , , , , , , ,
Rahmen

, , , , , , , , , , , , ,

Grössen

fahrrad-gabel

RockShox 35 Silver R, 150mm, Coil, 15x110mm thru-axle, tapered steerer, 44mm offset, rack and fender compatible

fahrrad-schaltung

Shimano XT

fahrrad-bremsen

Shimano MT420 4-piston hydraulic disc, 203/203mm RT66/64 rotors

fahrrad-bereifung

Continental eRuban, 29 x 2.3"

fahrrad-farbe

Black Pearl

fahrrad-schalthebel

Shimano Deore M6100, 12-speed

fahrrad-kurbelradgarnitur

FSA Bosch E-bike w/ 55mm chainline, 160mm, 34T

fahrrad-zahnkranz

Shimano Deore M6100, 10-51, 12-speed

fahrrad-kette

Shimano Deore 6100, 12-speed

fahrrad-lenker

Cannondale 3 Riser, Alloy, 25mm rise, 8° sweep, 5° rise, 780mm

fahrrad-vorbau

Cannondale 2, 6061 Alloy, 35mm, 0°

fahrrad-griffe

Fabric FunGuy

fahrrad-steuersatz

Integrated Sealed Bearing, Tapered

fahrrad-sattel

Fabric Scoop Shallow Sport, steel rails

fahrrad-sattelstuetze

Cannondale DownLow Dropper, internal routing, 31.6, 125mm (S), 150mm (M-XL)

fahrrad-bremshebel

Shimano MT400 hydraulic disc

Pedale

fahrrad-sonstiges

Cannondale E-bike lights by Lezyne - Foresite 350 headlight, Hindsite E25 taillight - kickstand, alloy full coverage fenders, Moterra Rack - Racktime compatible, 25kg max.

Laufradsatz

,

Disclaimer

Batterie

Ladegerät

Display

Motor

Modelljahr

Art.-Nr.

Lote die Grenzen neu aus

Wie auf Wolken durch die Stadt schweben. Über Stock und Stein durch die Wälder heizen. Das brand­neue Moter­ra Neo EQ begeis­tert auf jedem Ter­rain. Hier tre­f­fen gren­zen­lose Offroad-Fähigkeit­en auf ern­sthafte Alltagsqualitäten.

Wo Erfolg entsteht

Auf dem Trail und durch die Stadt

Wofür es gebaut wurde

Touren, Pen­deln, Fahrspaß auf dem Trail

Highlights

  • Pro­por­tion­al Response Tuned Smart­Form Alu­mini­um­rah­men, 130 mm Fed­er­weg hinten/RockShox 35 Sil­ver R Fed­er­ga­bel mit 150 mm Federweg
  • Das smarte Sys­tem von Bosch – 750-Wh-Akku und Per­for­mance CX Motor
  • Shi­mano XT/Deore 12fach-Antrieb/­Beleuch­tung, Gepäck­träger, Schutzbleche, Fahrradständer

Prak­tisch oder spaßig? Arbeit oder Aben­teuer? Warum soll­test du dich entschei­den müssen? Mit dem Moter­ra Neo EQ erhältst du das Beste aus bei­den Wel­ten. Basierend auf unseren bekan­nten Moter­ra Neo E‑Mountainbikes ist das Moter­ra Neo EQ mit allem Wichti­gen für den All­t­ag aus­ges­tat­tet. Dieses E‑Bike begeis­tert gle­icher­maßen als kom­fort­abler Begleit­er für den Weg zur Arbeit und als fahrspaßori­en­tiertes Trail­bike. Mit diesem robusten, urba­nen E‑SUV sind dir keine Gren­zen gesetzt.

Für die Trails geboren, in der Stadt zu Hause

Marke

Cannondale

Cannondale Gravelbikes, Rennräder, Mountainbikes, E-Bikes & Pedelecs gibt es beim Zweiradladen Aurich in Ostfriesland.

Links zu Cannondale

Cannondale-Website Produktregistrierung Cannondale-App Infos zur Cannondale-App
cannondale mountainbike rennrad ebike pedelec zweiradladen aurich ostfriesland logo

Bestellung und Versand

Wir sind zwar ein „kleines“ ost­friesis­ches Fam­i­lienun­ternehmen mit über 45 Jahren analoger Erfahrung, aber den­noch sind auch Bestel­lun­gen und Ver­sand von Artikeln “online” grund­sät­zlich möglich. Kom­plet­träder versenden wir via Spedi­tion im Vol­lka­r­ton und andere Artikel via DPD.

Fahrradbestellung und ‑versand

Soll­ten Sie sich für ein Fahrrad auf unser­er Home­page inter­essieren, fra­gen Sie bitte die Ver­füg­barkeit via But­ton „Ver­füg­barkeit Produkt/Größe/Farbe anfra­gen“ oder via E‑Mail an. Wichtig: Tele­fonis­che Auskün­fte zu Ver­füg­barkeit­en kön­nen wir lei­der nicht machen, da wir kein pro­fes­sioneller Web 2.0 Onli­neshop sind, son­dern ein pro­fes­sionelles sta­tionäres Fahrradgeschäft mit Web 1.0 Bestellmöglichkeit.

 

Den­noch – oder ger­ade deshalb, weil wir ein analoger fahrrad­ver­rück­ter Fam­i­lien­be­trieb sind – leg­en wir beson­deren Wert unsere geliebten Räder an die passenden Kund:innen zu verkaufen. Deshalb geben Sie gerne weit­ere Dat­en über sich in das For­mu­lar ein, damit wir Sie adäquat berat­en können.

 

Wenn das passende Fahrrad am Lager ist, senden wir Ihnen die Zahlungs­dat­en zur Über­weisung per Vorkasse auf unser Kon­to zu. Mit der Bezahlung akzep­tieren Sie unsere AGB.

Die Liefer­ung erfol­gt nach Zahlung­sein­gang sich­er ver­packt, ver­sichert und vor­mon­tiert für 99,99 Euro im Vol­lka­r­ton mit ein­er auf Fahrräder spezial­isierten Spedi­tion (auss­chließlich) inner­halb Deutschlands.

Die Anliefer­ung wird Ihnen von der Spedi­tion angekündigt – acht­en Sie also bitte auf kor­rek­te Kon­tak­t­dat­en: Opti­mal sind Liefer­adressen an denen grund­sät­zlich jemand vor Ort ist, z.B. Fir­men, Arbeit­splatz, Fam­i­lie usw. und Tele­fon­num­mern, unter denen eben­falls jemand zu erre­ichen ist.

Acht­en Sie bei Annahme der Liefer­ung unbe­d­ingt auf Trans­ports­chä­den und prüfen Sie den Inhalt. Lassen Sie sich bitte etwaige Schä­den noch vor Ort von den Fahrer:innen bestäti­gen. Bitte selb­st leicht­este Schä­den an der Ver­pack­ung unbe­d­ingt bestäti­gen lassen, dies ist für eventuelle Rekla­ma­tio­nen notwendig – andern­falls kön­nen keine Trans­ports­chä­den gel­tend gemacht wer­den. Die Ver­pack­ung bitte vor­erst auf­be­wahren, da auch diese für etwaige Rück­gaben notwendig ist.

Das Fahrrad wird mon­tiert, aber nicht End­mon­tiert, im Vol­lka­r­ton versendet. Lenker, Vor­bau, Sat­tel, Sat­tel­stütze und Ped­alen (Ped­alen sind bei Ren­nrädern und MTB nicht im Liefer­um­fang enthal­ten) müssen Sie fachgerecht mon­tieren lassen. Diese End­mon­tage muss durch eine autorisierte Fach­w­erk­statt gemacht und doku­men­tiert werden.

Weit­er­hin ist es notwendig bei 300, 1000 und 2000 km die ersten drei Inspek­tio­nen von ein­er autorisierten Fach­w­erk­statt durch­führen und doku­men­tieren zu lassen.

Wen­den Sie sich bei etwaigen Prob­le­men bitte grund­sät­zlich via E‑Mail an uns.

Die Rech­nung und den Fahrrad­pass find­en Sie samt möglich­er weit­er­er Unter­la­gen beigelegt im Karton.