Angebot!

Cannondale Topstone Carbon Women’s 4 // 2021 Gravelbike

More Give. More Go.

An unprecedented gravel bike. Rear suspension and fast-rolling 700c wheels offer unmatched comfort, control and speed from tarmac to outback.

Highlights

  • BallisTec carbon frameset with Kingpin suspension
  • Shimano GRX 800 11-speed hydraulic disc group / Cannondale 1 crank
  • Integrated Cannondale App connectivity

Wo Erfolg entsteht

Gravel roads, Up and down hills, Out in the elements

Wofür es gebaut wurde

Handling, Comfort, Traction

 3.499,00  3.199,00

RahmensetGabel:
Rahmen:
Steuersatz:
AntriebskomponentenInnenlager:
Kette:
Kurbelradgarnitur:
Schalthebel:
Schaltung:
Umwerfer:
Zahnkranz:
LaufräderVorderradnabe:
Hinterradnabe:
Felgen:
Speichen:
Bereifung: | |
BremsenBremsen:
Bremshebel:
KomponentenGriffe:
Lenker:
Sattel:
Sattelstütze:
Vorbau:
WeiteresFarbe:
Grössen: | |
Sonstiges: | | |

More Give. More Go.

Mit King­pin: Eine rev­o­lu­tionäre und extrem leichte Federung. So fährst du schneller im Gelände und kom­fort­abler auf der Straße. Mehr Kon­trolle. Mehr Trak­tion. Mehr Kom­fort. Keine Kompromisse.

Nie war es einfacher, härter zu fahren

Verbesserte Geome­trie und Sitz­po­si­tion für ein sicheres, entspan­ntes und kom­fort­a­bles Fahrerleb­nis, das trotz­dem vor Fahrfreude sprüht. Fahr weit­er, länger und schneller!

Volle Attacke

Massen­haft Platz für Aus­rüs­tung und Wass­er, ein „Multi-Position“-Befestigungspunkt auf dem Unter­rohr und noch mehr Befes­ti­gungspunk­te an Ober- und Sitzrohr, sowie unter dem Unter­rohr. Es befind­en sich sog­ar Befes­ti­gungspunk­te an der Gabel.

Massive Reifenfreiheit.

Serien­mäßig mit bre­it­en 700-x-37C-Reifen für Grip und Kom­fort und Platz für bis zu 40 Mil­lime­ter. Wenn du auf klein und dick stehst, kannst du sog­ar 48 Mil­lime­ter bre­ite Reifen auf 650b montieren.

Technologien

Der Komfort-König

Das King­pin-Dämp­fungssys­tem bietet bis zu 30 mm stoßdämpfend­en Fed­er­weg ohne das Gewicht und die Kom­plex­ität von Dämpfern oder Umlenkhebeln.

Proportional-Response-Konstruktion

Federung und Fahrge­fühl sind für jede Größe einzeln abges­timmt. Das erre­ichen wir durch angepasste Car­bon-Layups und Rohrdurchmess­er. So ist jede Größe per­fekt für ihren Fahrer. Steig ein­fach auf und fahr los!

Connected

Ein inte­gri­ert­er Laufrad­sen­sor liefert extrem genaue Werte für Geschwindigkeit, Route und Fahrstrecke, hil­ft dir bei der Reg­istrierung deines Rades, erin­nert dich an Ser­vice-Inter­valle und noch mehr – alles über die kosten­freie Cannondale-App.

Perfektionierte Geometrie für lange Distanzen

Eine per­fekt aus­bal­ancierte Sitz­po­si­tion: aufrecht genug für die Langstrecke und mit voller Kon­trolle in tech­nisch anspruchsvollem Gelände, aber trotz­dem aus­re­ichend aero­dy­namisch und vortriebsorientiert.

OutFront-Lenkgeometrie

Sorgt für agiles und messer­schar­fes Lenkver­hal­ten auch mit einem weit­er nach vorn gerück­ten Vorder­rad. Das sorgt für mehr Sta­bil­ität und Ver­trauen im groben Geläuf. Außer­dem ver­min­dert es das Risiko von Fußkon­takt bei den kleineren Rahmengrößen.

Große Reifenfreiheit

Für opti­malen Grip und hohen Kom­fort sind serien­mäßig Reifen im For­mat 700 x 37C aufge­zo­gen; die Reifen­frei­heit erlaubt sog­ar bis zu 40 mm bre­ite Reifen. Wenn du auf klein und dick stehst, kannst du sog­ar 48 Mil­lime­ter bre­ite Reifen auf 650b montieren.

Vorbereitet für Teleskopsattelstützen

Geeignet für innen­ver­legte 27,2‑Millimeter-Teleskopsattelstützen. Keine Über­raschung bei einem Rad mit so viel Geländetauglichkeit.

LockR Pivot

Das Piv­ot-Steck­ach­sen­sys­tem sorgt für eine bomben­feste Verbindung der linken und recht­en Ket­ten­strebe. Dies ver­hin­dert eine unab­hängige Rota­tio­nen und ermöglicht ein sicheres Fahrver­hal­ten sowie ein blitzschnelles Ansprechverhalten.

Fender Up

Voll­ständig schutzblech­tauglich. Eine abnehm­bare Schutzblech­strebe zwis­chen den Sitzstreben ist da, wenn du sie brauchst und schnell demon­tiert, wenn nicht.

Ausgestattet mit Speed Release

Speed-Release-Steck­ach­sen kom­binieren die Steifigkeit von Steck­ach­sen mit der schnellen und ein­fachen Hand­habung von Schnellspan­nern. Kom­pat­i­bel mit gängi­gen Steckachs-Laufradsätzen.

Interne Zugverlegung leicht gemacht.

Bei unser­er Direct­Line-Zugver­legung laufen Kabel und Außen­hülle in einem inte­gri­erten Kanal durch den Rah­men. Von vorne bis hin­ten ganz ohne Ärger.