Stevens Strada 800 Tour // Urbanbike // 2021

Stevens Strada 800 Tour

  • Neu konzipierter Urban-Racer mit Vollausstattung bis hin zum 205Lumen-Scheinwerfer
  • Lenkpräzise, superleichte STEVENS S-Lite Aluminium-Gabel mit QR12-Steckachse
  • Optimierte Rahmensteifigkeit und -komfort dank konischen Sitzrohrs
  • Shimano 105 2x11fach-Schaltung mit Compact-Kurbel
  • Bissige Shimano Flatmount-Scheibenbremsen

 

 1.399,00

Grössen

Rahmen

Farbe

Gabel

Schaltung

Schalthebel

Umwerfer

Kurbelradgarnitur

Zahnkranz

Kette

Innenlager

Lenker

Vorbau

Griffe

Steuersatz

Sattel

Sattelstütze

Bremsen

Bremshebel

Vorderradnabe

Hinterradnabe

Felgen

Bereifung

Gewicht

Schutzbleche

Scheinwerfer

Rücklicht

Zul. Gesamtgewicht

Bemerkungen

Änderungen und Irrtümer vorbehalten I Angaben ohne Gewähr I Angebot nur solange der Vorrat reicht!

Stevens Strada 800 Tour

  • Neu konzip­iert­er Urban-Rac­er mit Vol­lausstat­tung bis hin zum 205Lu­men-Schein­wer­fer
  • Lenkpräzise, super­le­ichte STEVENS S‑Lite Alu­mini­um-Gabel mit QR12-Steck­achse
  • Opti­mierte Rah­men­steifigkeit und ‑kom­fort dank konis­chen Sitzrohrs
  • Shi­mano 105 2x11­fach-Schal­tung mit Com­pact-Kurbel
  • Bis­sige Shi­mano Flat­mount-Scheiben­brem­sen

BIKE-KATEGORIE 1

Diese Kat­e­gorie beschreibt STEVENS City– und Trekkingräder. STEVENS ALLROUND Urban, City Cross, Trekking Pre­mi­um, Trekking und City sowie STEVENS Junior 26 Zoll.

HINWEISE ZUM BESTIMMUNGSGEMÄSSEN GEBRAUCH

  • Das zuläs­sige Gesamt­gewicht (Fahrer inkl. Gepäck und Fahrrad) sollte 130 kg nicht über­schre­it­en. Dieses zuläs­sige Gesamt­gewicht kann unter Umstän­den durch die Nutzungsempfehlung der Kom­po­nen­ten­her­steller weit­er eingeschränkt wer­den.
  • STEVENS City- und Trekkingräder sind für eine Anhän­ge­last von 40 kg ohne und 80 kg mit Anhänger-Bremse aus­gelegt.

STEVENS City– und Trekkingräder sind für den Ein­satz auf befes­tigtem Ter­rain, d.h. für geteerte Straßen und Rad­wege oder Feld­wege mit feingeschot­tert­er Ober­fläche, vorge­se­hen, wobei die Räder im ständi­gen Kon­takt mit dem Unter­grund bleiben. Diese Fahrräder sind nicht für die Benutzung im Gelände und nicht für Wet­tkämpfe gle­ich welch­er Art geeignet.

STEVENS City- und Trekkingräder sind auf­grund ihrer Konzep­tion und Ausstat­tung nicht immer dazu bes­timmt, auf öffentlichen Straßen einge­set­zt zu wer­den. Vor der Nutzung auf öffentlichen Straßen müssen die hier­für vorgeschriebe­nen Ein­rich­tun­gen vorhan­den sein. Beacht­en Sie im öffentlichen Straßen­verkehr die Verkehrsregeln. Weit­ere Infor­ma­tio­nen find­en Sie im Kapi­tel „Geset­zliche Anforderun­gen für die Teil­nahme am Straßen­verkehr“ in Ihrem umfassenden STEVENS-Fahrrad-Hand­buch auf der beiliegen­den CD-ROM.

GEFAHR:

STEVENS-Fahrräder der Kat­e­gorie 1 sind nicht für Gelän­de­fahrten, Sprünge, Slides, Trep­pen­fahrten, Stop­pies, Wheel­ies, Tricks etc. geeignet!