Stevens Vapor 2x11 // Cyclocross // 2021

Stevens Vapor 2X11

  • Innovativer Aluminium-Crosser mit Flatmount-Bremsaufnahmen & 12mm-Steckachsen vorne+hinten
  • Leichte Vollcarbon-Gabel mit Schutzblech-Ösen
  • Shimano GRX 2x11fach-Cyclocross-Antrieb
  • Shimano GRX Hydraulik-Scheibenbremsen
  • Leichte Fulcrum Racing-Laufräder plus schnelle Schwalbe X-One Allround-Reifen

 2.099,00

Product ID: 6888 Kategorien: , , ,
Rahmen

Gabel

Felgen

Vorderradnabe

Hinterradnabe

Bereifung

Kurbelradgarnitur

Innenlager

Kette

Zahnkranz

Umwerfer

Schaltung

Schalthebel

Lenker

Griffe

Vorbau

Steuersatz

Bremsen

Bremshebel

Sattel

Sattelstütze

Grössen

Gewicht

Farbe

Sonstiges

Stevens Vapor 2X11

Schneller. Aber sicher.

Wir haben unseren Top-Cross­er mit Alu­mini­um­rah­men weit­er ver­fein­ert, damit Sie im Wet­tkampf wie im All­t­ag mehr Speed UND mehr Kon­trolle genießen. Die neue Voll­car­bonga­bel mit konis­chem Schaftrohr (1.5″!) steckt die Kraft der Flat­mount-Scheiben­brem­sen lock­er weg und kann jet­zt auch mit Schutzblechen aufgerüstet wer­den. Der kom­plett neue Ulte­gra Cyclocross 11fach-Antrieb sorgt dafür, dass den Ful­crum Sys­tem-Laufrädern – mit Steck­ach­sen per­fekt fix­iert – und Schwalbe X‑One All­round-Pneus niemals der Schwung aus­ge­ht. Mit dieser viel­seit­i­gen Fahrmas­chine kom­men Sie schneller, sicher­er, leichter, weit­er.

  • Inno­v­a­tiv­er Alu­mini­um-Cross­er mit Flat­mount-Brem­sauf­nah­men & 12mm-Steck­ach­sen vorne+hinten
  • Leichte Voll­car­bon-Gabel mit Schutzblech-Ösen
  • Shi­mano GRX 2x11­fach-Cyclocross-Antrieb
  • Shi­mano GRX Hydraulik-Scheiben­brem­sen
  • Leichte Ful­crum Rac­ing-Laufräder plus schnelle Schwalbe X‑One All­round-Reifen

BIKE-KATEGORIE 3

Diese Kat­e­gorie beschreibt STEVENS Cyclocross­räder. Sie weisen 28“-Laufräder mit schmalen Reifen auf. Die Reifen­bre­ite beträgt 28 bis max­i­mal 42 mm (Aus­nahme Super Pres­tige: 37mm). STEVENS RACE Cyclo Cross.

HINWEISE ZUM BESTIMMUNGSGEMÄSSEN GEBRAUC

  • Das zuläs­sige Gesamt­gewicht (Fahrer inkl. Gepäck und Fahrrad) sollte 115 kg nicht über­schre­it­en. Das zuläs­sige Max­i­mal­gewicht kann unter Umstän­den durch die Nutzungsempfehlung der Kom­po­nen­ten­her­steller weit­er eingeschränkt wer­den.

STEVENS Cyclocross­räder sind für den Ein­satz auf befes­tigtem Ter­rain, d.h. für geteerte Straßen und Rad­wege oder Feld­wege mit feingeschot­tert­er Ober­fläche, vorge­se­hen, wobei die Räder im ständi­gen Kon­takt mit dem Unter­grund bleiben. Außer­dem sind sie für gut befes­tigte Feld- und Wald­wege mit fein geschot­teter Ober­fläche und Offroad­pis­ten mit leichter Nei­gung, auf denen die Reifen kurzzeit­ig auf­grund von kleineren Stufen die Boden­haf­tung ver­lieren, geeignet.

Sie sind für Fahrten im leicht­en Gelände und Cyclocross-Wet­tkämpfe geeignet, nicht jedoch für Gelän­de­fahrten (Moun­tain­bike-Ein­satz) ins­beson­dere nicht für All-Moun­tain, Enduro, Down­hill (DH), Freeride, Dual Slalom, Down­hill/Freeride-Parks, Jumps, Drops und in Bikeparks etc.

STEVENS Cyclocross­räder sind auf­grund ihrer Konzep­tion und Ausstat­tung nicht immer dazu bes­timmt, auf öffentlichen Straßen einge­set­zt zu wer­den. Vor der Nutzung auf öffentlichen Straßen müssen die hier­für vorgeschriebe­nen Ein­rich­tun­gen vorhan­den sein. Beacht­en Sie im öffentlichen Straßen­verkehr die Verkehrsregeln. Weit­ere Infor­ma­tio­nen find­en Sie im Kapi­tel „Geset­zliche Anforderun­gen für die Teil­nahme am Straßen­verkehr“ in Ihrem umfassenden STEVENS-Fahrrad-Hand­buch auf der beiliegen­den CD-ROM.

GEFAHR:

STEVENS-Fahrräder der Kat­e­gorie 3 sind nicht für Fahrten im schw­eren und verblock­ten Gelände, Sprünge, Slides, Trep­pen­fahrten, Stop­pies, Wheel­ies, Tricks etc. geeignet.